28.11.2010

Foundations NC15/20


v.l.n.r.: MAC SSF NC15, Guerlain Lingerie de Peau 02, Diorskin Nude 010, Dior Forever 010

Ich bin ein heller Wicht. Vor allem im Winter ist es für mich schwer, einen passenden Foundationton zu finden. In der Drogerie gibt es nichts, was mir passt und selbst bei den teureren Marken ist es deutsche Eigenart, die hellsten Nuancen nicht zu importieren. Meine drei Lieblingsfoundations sind alle hart an der Grenze, was die Farbe betrifft. Ich habe sie im Vergleich zu MAC Studio Fix Fluid in NC15 geswatcht. Die MAC-Foundation kann ich nicht mehr benutzen, da meine Haut sie nicht mag (Pickel und Erstickungsgefühl).
Meine Haut liebt die Guerlain Lingerie de Peau, aber die Farbe geht jetzt tagsüber nicht mehr, abends, bei künstlichem Licht, kann ich sie noch tragen. Sie macht einfach so schöne, leuchtenden, ebenmäßige Haut, fühlt sich leicht an und riecht nach Luxus. Die Farbe 01 gibt es irgendwie nicht, was ich sehr schade finde. Sonst wäre das mein heiliger Gral.
Diorskin Nude trage ich jetzt meistens tagsüber, da sie Feuchtigkeit spendet und auch toll aussieht. Vor allem passt die Farbe. Ich darf nur nicht blasser werden...
Die Dior Forever ist super, wenn ich einen langen Tag habe und bis abends einigermaßen okay aussehen möchte. Sie ist ziemlich deckend, aber dabei leicht. Man muss sie schnell einarbeiten, da sie sonst trocknet und einfach stehen bleibt, wo sie gerade ist ;-).

Ich warte noch darauf, dass es endlich hellere Nuancen für uns Bleichgesichter gibt. Aber so lange mir Verkäuferinnen mit Farben wie "Sunny Beige" "etwas Frische" ins Gesicht zaubern wollen, hat noch keiner den Schuss gehört.

Kommentare:

  1. Die Dior Nude Foundation sieht schön aus und hört sich auch gut an! Schau doch mal bei BB, da gibt es sehr helle Nuancen.

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Nuancen bei BB auch verlockend, aber es scheint für meinen Hauttyp und Anspruch da nichts zu geben (Mischhaut und ich will was Deckendes, was gleichzeitig leicht ist).

    AntwortenLöschen
  3. hi ich hab die guerlain lingerie de peau foundation in der farbe 01, will sie aber nicht mehr. hab sie nur 2 mal benutzt. falls du interesse hast, ich stell sie bald in ebay rein

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auch eine Hellhaut. Wenn Du Lust hast, schau doch mal auf meinen Blog, da sind ein paar Foundations im Vergleich. Yves Rocher hat auch sehr helle (online oder in größeren Städten erhältlich im eigenen Geschäft), MAC NC15, Illamasqua hat sehr helle (online erhältlich aus GB) und Bobbi Brown - Alabaster oder Porclelaine (mir reicht sogar die zweite, obwohl ich etwa NC10-15 bin).

    Die Foundation von BB ist übrigens die Natural Finish Long Lasting - sie ist ganz gut bei Mischhaut. Ich bin aktuell aber eher auf Blemish Balms gekommen.

    AntwortenLöschen